Updates

Bitte helfen Sie, wenn möglich !

Saluki Hündin entlaufen

Nähere Informationen herunterladen (PDF) ...

Sonderheft Unsere Windhunde "Welpen"

Das über 200 Seiten starke Sonderheft Welpen können Sie zum Preis von 8 Euro zzgl.Versandkosten über unsere Geschäftsstelle bestellen:
E-mail: dwzrv@dwzrv.com
Viel Spaß beim Lesen

Die Magyar Agár News 01/2015

DWZRV Magyar Agár News

sind online ...  ]

Themenheft Jagd- und Coursingverhalten unserer Windhunde

Kurz vor Saisonbeginn ...  ]

Akutelle Infos zur Beantragung des…

Internationalen Championats der FCI ...  ]

Irish Wolfhound Langlebigkeitsstudie…

...hier gibt es Informationen! ...  ]

Unsere Windhunde 11/2013 – Themenheft…

..."Unbekannte Windhundrassen" - Lesen lohnt sich! ...  ]

Das neue DWZRV-Forum…

...ist online! ...  ]

Vortrag zum DNA-Test zur Rassebestimmung bei Windhunden…

...von Dr. Barbara Wimmer ...  ]

+ Ausschreibung zur FCI-Weltmeisterschaft in Toulouse + Wichtige Info für Teilnehmer an Windhundsportveranstaltungen in Frankreich +

News von der Coursing-EM

Wir gratulieren unseren erfolgreichen Teilnehmern der Coursing-EM in Vel’ké Pole!
Wir sind stolz auf die fantastischen Leistungen Euerer Hunde, die wir hier zusammengestellt haben:

Platzierung der deutschen Teilnehmer herunterladen (PDF) ...

Alle Ergebnisse finden Sie hier

European Irish Wolfhound Congress 2016 in Deutschland

Best in Show bei einer Meldezahl von über 250 Irish Wolfhounds wurde die Hündin der Veteranenklasse Karla dei Mangialupi unserer italienischen Verbandsmitglieder Daniela Iori und Marcello Poli.
Wir gratulieren sehr herzlich

Weitere Informationen erhalten Sie hier

Dual Winner Donaueschingen 2016

Am ersten Sonnen-Wochenende des Jahres fand anlässlich des Landessieger-Coursings in Trautskirchen die Qualifikation zum Dual Winner Donaueschingen statt.
Knapp 200 Hunde sind aufgrund ihrer erfolgreichen Teilnahme in der Wertung.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit diesen Hunden am Samstag 13.August 2016 in Donaueschingen.

Teilnahmebedingungen

Welthundeausstellung in China 2019

Die FCI hat auf die Diskussion um die Ausrichtung der Welthundeausstellung 2019 in China reagiert.
Das Anschreiben des FCI Präsidenten, das per Einschreiben an den Gouverneur der Provinz Guangxi in China gesandt wurde finden Sie auf der Homepage der FCI

Der DWZRV-Vorstand stimmt sich hier eng mit dem Verband für das Deutsche Hundewesen als unmittelbare FCI-Mitgliedsorganisation ab.
Die Position des VDH

Hier geht es zur Petition

Besuchen Sie auch unsere Facebook-Seite!

Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik?

Sie haben Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik?
Nutzen Sie unser Kontaktformular, wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen!

Deutscher Windhundzucht – und Rennverband e.V. – Ihr kompetenter Ansprechpartner für alle Themen rund um den Windhund und die Mediterranen Rassen!

Haltung des DWZRV zum professionellen Windhund-Rennsport

Die Haltung des DWZRV gegenüber professionellen Windhundrennen ist eindeutig, eine wie auch immer geartete Zusammenarbeit mit Mitgliedern des Deutschen Greyhound Clubs (DGC) bzw. der Continental Greyhound Racing Confederation (CGRC) lehnen wir strikt ab.
Die gemeinsame Resolution der Windhundsportvereine, der Greyhoundbesitzer und der Landesgruppen zeigt die Geschlossenheit der DWZRV-Mitglieder in dieser Angelegenheit.

Dass auch im Heimatland der Rasse Greyhound der professionelle Windhund-Rennsport inzwischen kritisch gesehen wird, zeigt der Artikel Englische Presse bewirkt Positives über die Untersuchung der Parlamentarischen Arbeitsgruppe zum Tierschutz bei Renn-Greyhounds in England. Die deutsche Übersetzung der vollständigen Fassung dieser Untersuchung finden Sie hier

Über Fakten, Hintergründe und Auswirkungen des Profirennsports können Sie sich weiterhin auf der englischsprachigen Webseite Greyt Exploitations informieren.

Deswegen gilt:
Der DWZRV hat sich der Pflege des Tierschutzgedankens in seiner Satzung verpflichtet. Professionelles Windhundrennen, verbunden mit Wetteinsatz, lehnt unser Verband ab.
Wir fördern den Hobbysport zur Beschäftigung und Gesunderhaltung unserer Windhunde.